100 Jahre VHS – 100 Jahre Wissen teilen – die Volkshochschulen in ganz Deutschland haben in diesem Jahr etwas zu feiern!

Nein, die VHS Oberberg ist dieses Jahr nicht 100 Jahre alt geworden. Sie wurde erst 1971 gegründet und wird übernächstes Jahr stolze 50 Jahre alt.

Was es zu feiern gilt? Vor 100 Jahren wurde zum ersten Mal in der Geschichte Europas die Weiterbildung in öffentlicher Verantwortung in einem Gesetz verankert. Dies geschah in der Verfassung der Weimarer Republik von 1919 und löste damals eine erste große Gründungswelle der Volkshochschulen in Deutschland aus. Mit dem Ersten Gesetz zur Ordnung und Förderung der Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen (WbG NRW) setzte in den 70er Jahren eine zweite Gründungswelle ein, in der auch unsere Kreisvolkshochschule ihre heutige Gestalt, aber auch ihren gesellschaftspolitischen Auftrag zur Beteiligung an der kommunalen Daseinsfürsorge erhielt.

100 Jahre Wissen teilen – von Gesellschaft bis Gesundheit; so lässt sich das breite inhaltliche Spektrum dieses gesetzlichen Auftrags beschreiben, das auch die VHS Oberberg mit ihrem neuen Herbstprogramm und den vielen neuen, interessanten Bildungsangeboten im Oberbergischen Kreis vor Ihnen ausbreitet.  

Anlässlich dieses Jubiläums schreibt die VHS Oberberg ein Gewinnspiel aus. In der Zeit zwischen dem 10. – 19.09.2019 werden an unterschiedlichen Standorten im Kreisgebiet Werbetafeln auf das „Nützliche Wissen“, das Sie bei Ihrer Volkshochschule erwerben können, aufmerksam machen. Es gibt 4 verschiedene Motive; alle zusammen sehen Sie hier auf unserer Webseite sowie in unserem Programmheft.
Finden Sie in der Zeit vom 10. – 19.09.2019 mindestens 3 davon im Oberbergischen Kreis und teilen Sie uns per Mail bis zu 20.09.2019 den genauen Standort (Straße und Gemeinde) mit. Gewinnen Sie mit etwas Glück einen von 5 Wissensgutscheinen in Höhe von 50,00€ für den Besuch eines Kurses Ihrer Wahl.

Teilnahmebedingungen:
Veranstalter des Gewinnspiels ist der Oberbergische Kreis, VHS Oberberg, Mühlenbergweg 3, 51645 Gummersbach.
Wer kann mitmachen?
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland und das 16. Lebensjahr vollendet haben. Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters. Die Mitarbeiter des Oberbergischen Kreises und der Firma Poster Select sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Wettbewerb auszuschließen bzw. den Gewinn nachträglich abzuerkennen, wenn die eingesendete Lösungsbenachrichtigung gegen geltendes Recht oder den guten Geschmack verstoßen. Dies gilt ebenfalls bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen, bei Falschangaben, bei sittenwidriger Kommentierung und bei Versuchen, den Wettbewerb zu manipulieren.
Wie und wann kann ich mitmachen?
Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie eine Mail bis zum 20.09.2019 an info@vhs-oberberg.de sendet und mindestens drei korrekte Standorte (Straße, Gemeinde) benennt, an denen eines der vier Plakatmotive auf einer Werbetafel zu finden ist/war.
Was kann ich gewinnen?
Es werden insgesamt 5 „Wissensgutscheine“ jeweils im Wert von 50,00€ verlost. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
Wann und wie werden die Gewinner ermittelt?Die Gewinner werden innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Losverfahren ermittelt.
Wie werden die Gewinner benachrichtigt?
Die Gewinner werden durch eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert und nach ihrer Adresse gefragt, damit der Gewinn an sie geschickt werden kann. Sollten diese innerhalb von 7 Tagen nicht auf die Nachricht antworten, verfällt der Gewinnanspruch. In diesem Fall können Ersatzgewinner ermittelt werden. Die Gewinne werden per Post zugeschickt. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für auf dem Postweg verloren gegangene Gewinnbenachrichtigungen.
Was passiert mit meinen Daten?
Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwendet und anschließend gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Werden die Gewinner öffentlich bekannt gegeben?
Mit der Annahme des Gewinns willigen die Teilnehmer ein, dass ihr Name und ihr Foto im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel auf der Homepage und auf der Facebook-Seite der VHS Oberberg veröffentlicht werden dürfen. Die Teilnehmer garantieren, Inhaber der hierfür erforderlichen Rechte an hochgeladenen bzw. verlinkten Fotos zu sein, und räumen ein entsprechendes Nutzungsrecht ein. Sollte der Veranstalter aufgrund einer Rechteverletzung durch ein Foto von einem Dritten in Anspruch genommen werden, stellt ihn der verantwortliche Teilnehmer hiervon frei.
Kann der Wettbewerb vorzeitig beendet werden?Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen abzubrechen. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Wettbewerbs stören oder verhindern, oder wenn aus technischen Gründen eine korrekte Durchführung nicht möglich ist.
Was ist sonst zu beachten?
Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg zur Überprüfung des Gewinnspiels ist ausgeschlossen.Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich sowie unter dem Menupunkt Info/Unser Team auf dieser Webseite.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Suchen und Finden der Plakatwände,
beim Vermehren Ihres Wissens und natürlich einen
guten Start in das neue Semester

Ihr VHS-Team!
Renée Scheer