Kursnr.
A2007706
Beginn
Sa., 06.06.2020,
10:00 - 13:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
20,00 € + Materialkosten
Der Reiz dieses Kurses liegt darin, Schmuck in allen Variationen beinahe komplett aus Filz zu gestalten, unabhängig vom sonst üblichen metallischen Schmuckzubehör. Filzelemente in verschiedensten Formen, z.B. Schnüre, Flächen, Kugeln, Amulette, werden zu Ketten, Armbändern, Ringen, Broschen etc., wobei schon einfache Techniken zu abwechslungsreichen Gestaltungen führen. Fortgeschrittene und Detailverliebte üben sich in speziellen Filztechniken und der Verzierung mit weiteren Schmuckelementen. Statt Metallverschlüssen filzen wir verschiedene Verbindungsmöglichkeiten. Es finden hochfeine, z.T. handgefärbte Wollquaitäten und Wolle-Seide-Mischungen Verwendung. Mitgebrachte Perlen und sonstige Schmuckelemente können eingearbeitet werden. Die Dozentin stellt eine große Auswahl an feinen Wollen sowie sämtliche Filzutensilien zur Verfügung. Es entstehen Materialkosten von 10,00 EUR, die im Kurs abgerechnet werden. Bitte mitbringen: 2 alte Handtücher, falls gewünscht Perlen (bevorzugt mit großen Löchern) und eigene Schmuckelemente, Plastiktüte.

Kursort


Mildsiefen 18
51588 Nümbrecht

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

06.06.2020

Uhrzeit

10:00 - 13:00 Uhr

Ort

Mildsiefen 18, Nümbrecht, Filzwerkstatt Cristiane Roth, Mildsiefen 18