Islamismus im Internet - Wie eine islamistische Online-Radikalisierung erkannt werden kann


Kursnr.
A2304001
Beginn
Do., 23.03.2023,
18:00 - 19:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
gebührenfrei
Unsere Gesellschaft wird immer digitaler. Dies bringt viele Vorteile mit sich, jedoch kann man sich schnell von der Datenflut erschlagen fühlen. Wie auch andere Extremistinnen und Extremisten nutzen Islamistinnen und Islamisten das Internet sehr intensiv, um ihre radikale Weltsicht zu verbreiten und um „Nachwuchsförderung“ zu betreiben.

Wir zeigen Ihnen, wie sich Islamistinnen und Islamisten in den digitalen Medien präsentieren und es immer wieder schaffen, Kinder und Jugendliche anzusprechen und zu radikalisieren.

Eine Radikalisierung beginnt oft unscheinbar und entwickelt sich mit der Zeit zu einem Sog, aus dem Betroffene allein selten wieder herausfinden. Unsere Praxistipps sollen dabei helfen, eine islamistische Radikalisierung zu erkennen und Handlungsoptionen zur Hand zu haben.

Die Veranstaltung findet in enger Kooperation mit dem Präventionsprojekt 'Wegweiser' statt, das vom Ministerium des Inneren des Landes Nordrhein-Westfalen finanziert wird.

Kursort


Voßbrucher Str. 1
51789 Lindlar

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

23.03.2023

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Voßbrucher Str. 1, Lindlar, Gymnasium, Voßbrucher Str. 1